AKASHA CHRONIK BERATUNG

Die Meister, Lehrer und Hüter der Akasha Chronik sind in der obersten, feinstofflichen und göttlichen Ebene angesiedelt und geben uns sehr gerne Auskunft über unsere Akasha Chronik, um uns im Leben zu heilen, unterstützen und zu inspirieren, indem sie uns Informationen und Lösungen aufzeigen, wie wir unsere hinderlichen Verhaltensmuster und Themen auflösen und gesundheitliche Probleme heilen können. Sie helfen uns bei der Selbstverwirklichung, unsere Berufung zu leben, unsere Beziehungen und Gesundheit zu verbessern, altes Karma aufzulösen, inneren Frieden und Freiheit zu finden, verlorene Seelenanteile zu integrieren, Süchte und Abhängigkeiten aufzulösen und vieles mehr. Die Möglichkeiten mit der Akasha Chronik zu arbeiten sind unbegrenzt und dienen dem höchsten Wohl aller. Schlussendlich geht es darum, dass wir mit Hilfe der Meister unser ganzes Potential ausschöpfen, unseren Seelenplan optimal umsetzten, den Zugang zu Glück, Heilung, Fülle und All-Liebe finden und das Göttliche in uns wiedererkennen.

 

Zugang zur Akasha Chronik:

Um mich mit der Akasha Chronik des Klienten zu verbinden brauche ich zuerst die Zustimmung des Klienten. Dank einem heiligen Gebet erhalte ich von den Wächtern und Hütern der Akasha Chronik Zugang zur Akasha Chronik des Klienten und kann sie öffnen. Der Klient darf dann seine Fragen stellen. Von den Meistern und Lehrern der Akasha Chronik erhalte ich alle gewünschten Antworten und Informationen auf die vom Klienten gestellten Fragen, sie sind von höchster Weisheit und Liebe und bringen viel Heilung und Transformation. Ich diene lediglich als Kanal, der zwischen den Meistern und Klienten kommuniziert und die ganzen Informationen aus der Akasha Chronik liest und weitergibt.

 

Themen:

Der Klient kann die Ursache für seine Probleme, Blockaden, Ängste, Verhaltensmuster, Süchte, Abhängigkeiten und Krankheiten herausfinden und nach Lösungen fragen. Oft haben unsere Schwierigkeiten im Leben karmischen Ursprung, dh. die Ursache stammt aus einem früheren Leben und man  erfährt im jetzigen Leben die Wirkung für sein damaliges Handeln. Vergebung spielt eine wichtige Rolle, anderen und sich selbst vergeben können macht uns frei und heil. Dank der Akasha Chronik kann man Karma sowie auch alte Schwüre, Gelübde, Eide und Verträge aus vergangenen Leben, die uns immer noch beeinflussen und im jetzigen Leben hinderlich sind auflösen. Auch traumatische Erfahrungen aus diesem Leben, aus der Kindheit und Mutterleib können aufgelöst und abgetrennte Seelenanteile wieder integriert werden.  Der Klient erhält sehr umfangreiche und wertvolle Antworten und Information auf seine Fragen und meistens auch noch "Aufgaben" in Form von Ritualen, Affirmationen, Gebeten, Texten zur Auflösung von alten Themen und zur Umprogrammierung des Unterbewusstseins etc., die er zu Hause durchführen und integrieren kann.

Voraussetzungen:

- Mindestalter ist 18 Jahre 

- 24 Stunden vor und nach der Beratung darf weder Alkohol noch Drogen konsumieren werden.

- Es dürfen nur Fragen zu einem selbst oder in Bezug auf andere Menschen gestellt werden, aber nicht über andere Menschen. Es geht bei der Beratung um sich selbst.

- Der Klient muss alleine zur Sitzung kommen, es werden keine Beratungen für mehrere Menschen gleichzeitig durchgeführt.

- Der Klient sollte sich vorbereiten und in Ruhe überlegen, welche Fragen er stellen möchte. Die Fragen sollte er sich vor der Beratung aufschreiben.

 

Ablauf Beratung:

Ich sende dem Klienten im Voraus Unterlagen per Email, damit er sich auf die Akasha Chronik Beratung gut vorbereiten kann. Eine Beratung dauert in der Regel 1 Stunde, auf Wunsch kann sie auch ein wenig verlängert werden. Im Grunde genügt aber 1 Stunde um Fragen zu etwa 3 Hauptthemen zu stellen. Die Akasha Chronik Beratungen kann ich auf Deutsch und Englisch durchführen, entweder persönlich in Zürich oder online via Zoom. Alle erhaltenen Informationen während der Beratung sind selbstverständlich streng vertraulich und werden von mir nicht weitergegeben. Die Informationen aus der Akasha Chronik können entweder während der Beratung aufgeschrieben oder mit dem Handy aufgenommen werden.

Ausgleich:

Fr. 180.-/Stunde, Zahlung bar bei einer Beratung in Zürich oder im Voraus per Banküberweisung bei einer Beratung via Zoom

 

Der Zugang zur Akasha Chronik ist für mich das grösste Geschenk auf Erden und es ist mir eine Ehre, die göttliche Liebe, Weisheit und Gnade der Akasha Chronik an dich weitergeben zu dürfen!

Folge mir auf sozialen Netzwerken!

  • Facebook - White Circle
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Weiß LinkedIn Icon

   Opening Doors

Gräbligasse 1

CH-8001 Zürich

Mobile: +41 76 205 91 15

Email: info@openingdoors.ch

www.akasha-chronik-ausbildung.ch   

​© 2020 by Opening Doors, all rights reserved