Mo., 13. Sept. | OmUnityBali

Akasha Chronik Intensiv Retreat Bali

Ausbildung & Vertiefung mit Zertifikat
Akasha Chronik Intensiv Retreat  Bali

Zeit & Ort

13. Sept., 17:00 – 25. Sept., 10:00
OmUnityBali, Sudaji, Sawan, Buleleng, Bali 81171, Indonesien

Über die Veranstaltung

Möchtest du die Akasha Chronik Ausbildung & Vertiefung mit einer Auszeit auf der traumhaft schönen Götterinsel Bali verbinden, wo du dich in einem wunderschönen Hotel verwöhnen lassen, relaxen und eine unvergessliche, bereichernde, nährende und heilsame Zeit mit einer kleinen Gruppe von gleichgesinnten Teilnehmern verbringen kannst? Dann ist dieses Retreat genau das Richtige für dich!

AKASHA CHRONIK AUSBILDUNG & VERTIEFUNG:

In der Akasha Chronik, auch Buch des Lebens genannt, sind alle Gedanken, Handlungen, Emotionen unserer aktuellen sowie aller vergangenen Leben gespeichert. Sie ist das Weltgedächtnis und enthält Aufzeichnungen über diesen Planeten und alle Lebewesen. Indem du dich mit deiner Akasha Chronik verbindest, kannst du mit den Lehrern und Meistern kommunizieren, die dir Ursachen und Lösungen aufzeigen lassen, um dein volles Potential zu leben und in die All-Liebe zu kommen.

Dieses Intensiv Retreat beeinhaltet die Akasha Chronik Ausbildung und Vertiefung. Du lernst deine eigene Akasha Chronik zu öffnen und zu lesen sowie auch für andere Menschen und ihnen professionelle Beratungen zu geben. Anschliessend vertiefst du deine Verbingung zur Akasha Chronik und erweiterst dein Wissen. Neben der Theorie gibt es viele Übungen zu wichtigen Themen, die deine persönliche und spirituelle Entwicklung unterstützen und dir viel Heilung schenken. Morgendliche Meditationen, Rituale, Körperübungen und Tanzen runden die Seminartage ab.

Dieses Akasha Chronik Intensiv Retreat richtet sich an alle Menschen, die an ihrer spirituellen und persönlichen Entwicklung ernsthaft arbeiten möchten und nach einem göttlichen Werkzeug suchen, das sie ihr Leben lang inspirieren, heilen und unterstützen wird. Die Akasha Chronik transformiert liebevoll und kraftvoll das Leben der Menschen, die sie nutzen und ist von unschätzbarem Wert.

Inhalt Akasha Chronik Intensiv Retreat:

LEVEL I

- Lerne was die Akasha Chronik ist und wozu man sie nutzen kann

- Lerne deine eigene Akasha Chronik zu öffnen

- Lerne die Gebete aus der Akasha Chronik

- Lerne mit all deinen Sinnen Botschaften zu erhalten

- Lerne richtig Fragen zu formulieren

- Lerne die Gnadenpunkte

LEVEL II

- Lerne die Richtlinien für Akasha Chronik Beratungen

- Lerne die Akasha Chronik von anderen Menschen zu öffnen

- Lerne professionelle Beratungen zu geben

- Lerne aus der bedingungslosen Liebe heraus zu beraten

LEVEL III

- Vertiefe deinen Zugang zur Akasha Chronik

- Lerne die Auswirkungen von Karma, Verträgen, Eiden etc. und wie du sie auflösen kannst

- Lerne dir und anderen zu vergeben

- Lerne Abhängigkeiten und Süchte aufzulösen

- Lerne Anhaftungen und spirituelle Schnüre aufzulösen

LEVEL IV

- Lerne wie Heilung und Transformation auf allen Ebenen geschieht

- Lerne wie du Selbstliebe und Selbstwert leben kannst

- Lerne dich mit deinem höheren Selbst zu verbinden

- Arbeite an deinen persönlichen Themen

- Finde zur All-Liebe und erkenne das Göttliche in dir und anderen

VERTIEFUNG

​- Vertiefe deinen Zugang zur Akasha Chronik

- Lerne den Umgang mit Spiegelarbeit

- Lerne  gesundheitliche Beeinträchtigungen in der Aura mit Akasha Chronik Healing aufzulösen

- Lerne Blockaden, Mauern und Panzer am Herzen aufzulösen, damit sich das Herz wieder voll öffnen kann

- Lerne deine Ahnenlinie zu heilen

- Lerne heilende Bilder zu malen

- Lerne die Kraft deiner Stimme zu nutzen

- Lerne deine 12 DNA Stränge zu aktivieren

- Lerne deine Schöpferkraft zu nutzen

- Finde zur All-Liebe und erkenne das Göttliche in dir und anderen

Bei voller Anwesenheit des Retreats erhältst du am Schluss ein Zertifikat als Akasha Chronik Beraterin inkl. Vertiefung.

Ich arbeite nur in Kleingruppen, um eine gute Qualität des Seminares zu gewährleisten und lege sehr grossen Wert darauf, alle Teilnehmer persönlich zu unterstützen, begleiten und ihre individuellen Fähigkeiten zu fördern, damit alle das Maximum aus diesem Seminar herausholen können. Ausserdem bringt eine Kleingruppe viel mehr Vertrauen und Verbundenheit untereinander, was für den Heilungsprozess sehr förderlich ist, da man sich viel mehr öffnen kann. Ich lasse mich dabei immer von den Meistern und Lehrern der Akasha Chronik führen und gehe auch individuell auf Themen ein, die jede Gruppe mitbringt. Wir werden auch Meditationen, Rituale und Körperübungen durchführen und Tanzen, um das Seminar damit ganzheitlich abzurunden. Es ist mir eine riesige Freude, diese Akasha Chronik Seminare zum höchsten Wohl aller durchzuführen, in die Tiefe zu gehen und viel Heilung fliessen zu lassen.

INFORMATIONEN

Datum: 13. - 25. September 2021 (Beginn Anreisetag 17 Uhr, Ende Abreisetag 10 Uhr)

Ort: 3 Nächte im Kebun Indah (Ubud), 9 Nächte in Omunity (Sudaji), Bali (Indonesien)

Anmeldefrist: bis spätestens 7. August 2021

Teilnehmeranzahl: max. 20

BALI

Bali ist die Insel der Götter, sie ist voller Schönheit und Mystik und bezaubert alle Touristen, die diese kleine Insel bereisen. Sie ist sehr grün, ist voller imposanter Reisterrassen und Vulkane im Landesinneren und wird von Sandstränden umsäumt. Spektakuläre Tempelanlagen so weit das Auge reicht runden das ganze ab. Bali hat kulturell sehr viel zu bieten, Religion und Tradition haben einen hohen Stellenwert und traditionelles Handwerk wird heute noch liebevoll und mit viel Hingabe hergestellt. Die Menschen sind trotz des Massentourismus, der in den letzten Jahrzehnten stark zugenommen hat, immer noch sehr freundlich und zuvorkommend geblieben. Das Essen ist eine wahre Gaumenfreude, sehr vielseitig und lecker, vor allem auch die grosse Auswahl an saftigen frischen Früchten! Die Insel hat sehr viel zu bieten und es lohnt sich, vor oder nach dem Retreat noch etwas Zeit auf der Insel zu verbringen für Sightseeing und Badeferien.

Bali ist sehr bekannt für sein Kunsthandwerk. In Ubud gibt es haufenweise Geschäfte, wo du schöne Holzschnitzereien, Textilien, Sarongs, Schmuck und vieles mehr kaufen kannst... bring also noch etwas Platz mit in deinem Koffer! :-)

Dieses Retreat lässt sich auch gut mit anschliessenden Badeferien oder Sightseeing-Tour in Bali kombinieren.

UNTERKUNFT

Zuerst verbringen wir 3 Nächte in Ubud, das Kebun Indah, das ausschliesslich für unsere Gruppe reserviert ist. Es wurde im traditionellen balinesischen Stil gebaut und verfügt über wunderschöne, grosszügige Zimmer, umgeben von einem tropischen Garten mit Pool. Es liegt in der Nähe des Monkey Forests und da Hotel bietet einen kostenlosen Shuttle ins Zentrum.

Das Akasha Chronik Seminar findet im OMunity statt, es befindet sich im Norden der Insel in dem kleinen und ruhigen Dorf Sudaji, das fern vom Massentourismus liegt. Das Hotel ist klein und familiär und ist ausschliesslich für unsere Gruppe reserviert. Das Seminar wird im offenen und luftigen Bambus-Tempel mitten im Grünen durchgeführt, so dass wir immer mit der Ntur verbunden sind. Die Zimmer sind einfach aber sehr hübsch und charmant, sie wurden nachhaltig gebaut und bestehen hauptsächlich aus Bambus mit Dächern aus Palmwedeln. Manche Zimmer verfügen über charmante Outdoor-Badezimmer und Terrassen. Das Hotel ist umgeben von einem tropischen Garten und einem Frischwasser Pool, dessen Wasser aus einer Quelle kommt. Im Garten gibt es viele chillige Plätze wo du dich ausruhen, die Sonne geniessen und lesen kannst. Falls du gerne Yoga machst, stehen dort Yogamatten zur Verfügung. Du kannst dich auch jederzeit mit einer balinesischen Massage verwöhnen lassen. Ausserhalb des Dorfes hat es wunderschöne Reisterrassen, wo du herrliche Spaziergänge unternehmen kannst.

Weitere Informationen zu den Unterkünften findest du hier:

https://www.alamindahbali.com/kebun_indah.htm

https://www.omunitybali.com/

Zimmer: Alle Zimmer sind liebevoll im im balinesischen Stil eingerichtet und verfügen über einen Ventilator und Moskitonetz. In Ubud sind die Zimmer sehr gross und dekorativ, haben eigene, grosszügige Terrassen und die meisten Zimmer verfügen über Aircon und ein eigenes Bad. In Sudaji im Retreathotel sind die Zimmer kleiner und einfacher. Die meisten Zimmer verfügen über ein eigenes Bad, bei manchen teilen sich 2 Zimmer ein Bad. Zimmerwünsche werden wenn immer möglich und in der Reihenfolge nach Eingang der Anmeldungen berücksichtigt. Es lohnt sich deshalb frühzeitig anzumelden!

Essen: Es wird Wert auf gesunde und frisch zubereitete vegetarische und vegane Mahlzeiten gelegt, die balinesische Küche ist sehr lecker und abwechslungsreich.

AUSFLÜGE:

Während des Retreats bleibt genügend freie Zeit um zu entspannen, im Pool zu schwimmen, sich eine Massage zu gönnen, durch die Reisfelder zu spazieren und die Gegend zu erkundigen. Wir werden gemeinsam einige Ausflüge unternehmen, damit du die Schönheit der Insel mit all ihren verschiedenen Facetten zu sehen bekommst. Ich möchte noch darauf hinweisen, dass je nach Wetter und anderen unverhergesehenen Einflüssen und Ereignissen das Ausflugsprogramm leicht angepasst werden kann. Diese Ausflüge sind im Preis inbegriffen:

- Besichtigung des Königspalastes, Marktes und Monkey Forest in Ubud

- Ramayana Tanzvorführung während Abendessen im Lotus Garten in Ubud

- Besichtigung Höhle Goa Gajah ausserhalb von Ubud

- Transfer von Ubud nach Sudaji mit Besichtigung von Reisterrasen, eines Tempels und den Bädern von Pura Tirta Empul

- Ausflug zu einem grandiosen Wasserfall (Sekempul oder Gitgit) mit Pool zum baden

- Ausflug zu einem der grossen Tempel (Pura Ulun Danu Bratan oder Batur)

ANREISE:

Es gibt zahlreiche Flüge nach Denpasar, die schon ab Fr. 650.- erhältlich sind. Quatar Airlines ist eine der günstigsten Airlines, die via Doha nach Bali fliegt. Sie ist eine sehr gute und zuverlässige Airline, die ich sehr empfehlen kann. Es fliegen aber noch etliche andere Airlines von der Schweiz, Deutschland und Österreich nach Bali. Vom Flughafen kannst du ein Taxi oder Shuttle nach Ubud nehmen, es dauert je nach Verkehr etwa 1.5-2 Stunden.

KOSTEN RETREAT:

Doppelzimmer mit geteiltem Bad: Fr. 2'390.-/Person

Doppelzimmer mit eigenem Bad: Fr. 2'490.-/Person

Einzelzimmer mit geteiltem Bad: Fr. 2'650.-

Einzelzimmer mit einegem Bad: Fr. 2'750.-

- Wichtig: Die obengenannten Zimmerkategorien und Preise beziehen sich auf das Retreathotel OMunity in Sudaji. In Ubud hat das Hotel weniger Zimmer, so dass sich fast alle Teilnehmer ein Zimmer teilen müssen, diese sind aber sehr gross.

- Im Preis inbegriffen sind: Seminarkosten, Kursunterlagen, Unterkunft, Frühstück in Ubud, Vollpension in Sudaji, Afternoon Tea, Ausflüge, Transfer von Ubud nach Sudaji

- Im Preis NICHT inbegriffen sind: Flug, Transfer zum Flughafen, Mittag-/Abendessen in Ubud, Mittagessen am Transfertag von Ubud nach Sudaji, Getränke, Massagen, freie Aktivitäten, Extras & Trinkgeld

- Wiederholende Teilnehmer erhalten Fr. 200.- Rabatt.

- Du kannst auch in Euros zahlen, gerne gebe ich dir die entsprechende Bankverbindung und den Zimmerpreis gemäss aktuellem Wechselkurs an.

ANMELDUNG:

Aufgrund der aktuellen Unsicherheiten beim Reisen kannst du dich bis spätestens 7. August 2021 unverbindlich anmelden, ohne etwas zu zahlen. Bitte melde dich so früh wie möglich an, damit deine Zimmerwünsche berücksichtigt werden können, Das Retreat wird nur bei einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen durchgeführt. Bei genügend Teilnehmern und wenn die Durchführung des Retreats möglich ist, werde ich alle angemeldeten Interessenten bis spätestens 7. August 2021über die Durchführung informieren. Danach kannst du dich bis spätestens 10. August 2021 verbindlich anmelden. Nach Bestätigung des Retreats wird der volle Betrag fällig und du kannst nun deinen Flug buchen (bitte bei der unverbindlichen Anmeldung noch keinen Flug buchen!). Bei Nichtzustandekommen des Retreats, zB. wenn ich erkrankt bin, die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird oder wegen Corona die Durchführung nicht sicher, erschwert oder nicht möglich sein wird, wird das Retreat auf 2022 verschoben. Du gehst also keinerlei Risiko ein in diesen etwas unberechenbaren Zeiten! :-)

CORONA UPDATE:

Stand 09.02.2021: Im Gegensatz zum Rest von Indonesien hat Bali nur wenige Corona-Fälle. Der Internationale Flughafen in Denpasar wird hoffentlich bald wieder für internationale Flüge geöffnet und die Einreise für Touristen nach Bali wieder möglich sein. Indonesien stand seit Beginn der Pandemie noch nie auf der BAG Liste (Schweiz) für Länder mit Quarantänepflicht.

LINKS ZUM RETREAT:

Hier erfährst du mehr über die Akasha Chronik.

Hier erfährst du mehr über die Akasha Chronik Ausbildung.

Hier erfährst du mehr über die Akasha Chronik Vertiefung.

Hier erfährst du mehr über das Retreat und kannst Bilder und Videos zum Retreat anschauen.

Komm an dieses einzigartige Akasha Chronik Retreat auf Bali, es wird dein Leben auf wundervolle Weise transformieren, dich heilen und ein Leben lang inspirieren! Ich freue mich auf dich! :-)

Diese Veranstaltung teilen